Impressum

Heythere.de
Fabian Steinebrunner
Baumannstr. 32
78120 Furtwangen im Schwarzwald
E-Mail: mail@heythere.de

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten sind. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert wird.

Auf fremde Inhalte bei externen Links haben wir keinen Einfluss. Wir sind für Inhalte fremder Internetseiten nicht verantwortlich! Es besteht für Sie keine Verpflichtung, diesen Links zu folgen. Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten gelinkter Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen. Dies gilt insbesondere auch für Links in unserem Blog. Diese Erklärung gilt für alle Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen bei http://heythere.de gelinkte Inhalte führen.

Haftung:

Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Inhalte der Website http://heythere.de. Für die Inhalte, die in unseren Blog geschrieben werden übernehmen wir keine Haftung, die über unsere Verantwortung zur Löschung von Daten mit illegalen und vergleichbaren Inhalten hinausgeht. Verantwortlich ist der jeweilige Autor.

Copyright:

Alle Rechte vorbehalten. Die hier zur Verfügung gestellten Inhalte sind lediglich zur persönlichen Information bestimmt. Jedes Kopieren oder Veröffentlichen ist untersagt, falls am jeweiligen Ort nicht anders angegeben.

Datenschutzbestimmungen

Die Datenschutzpraxis bei Heythere steht im Einklang mit den allgemeinen Datenschutzvorschriften im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG) für die individuelle Nutzung von kombinierbaren Daten wie Zeichen, Bilder oder Töne sowie für das Angebot und die Nutzung von an die Allgemeinheit gerichteten Informations- und Kommunikationsdiensten in Text, Ton und Bild.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nach den strengen Vorgaben des deutschen Datenschutzrechts unter dem Grundsatz der Datenvermeidung, Datentransparenz und Datensicherheit. Die erhobenen Daten werden von Heythere und ihren Kooperationspartnern nur insoweit verarbeitet und genutzt, wie dies für die Durchführung der mit Ihnen abgeschlossenen Verträge und die Pflege der daraus resultierenden Kundenbeziehung erforderlich, gesetzlich zulässig und von Ihnen gewünscht ist.

Sofern innerhalb des Angebotes der App die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Eintragungen müssen wahrheitsgemäß erfolgen. Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die missbräuchliche Verwendung von Namen einer natürlichen oder juristischen Person oder sonstiger rechtlich geschützter Namen ist nicht gestattet und kann zur Löschung des Benutzerkontos führen.

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Sofern auf das Angebot von Heythere zugegriffen wird, werden folgende Daten gespeichert:

  • Sämtliche in den standortabhängigen Chats und privaten Nachrichten hinterlegten Inhalte (Texte, Bilder)
  • Im Nutzerprofil hinterlegte Daten wie Statusmeldung, Benutzername und Profilbild, wenn der Nutzer diese angibt
  • Push-Notification Token, sobald der Nutzer auf Anfrage der App den Empfang von Push-Nachrichten bestätigt
  • Die aktuelle, sowie die zuletzt ermittelte Standortposition, sobald der Nutzer auf Anfrage der App die Übermittlung der eigenen Position bestätigt. Es wird kein Bewegungsprofil erstellt.

Diese Daten sind zur korrekten Funktionalität der App notwendig. Bei jedem Seitenaufruf werden zudem Zugriffsdaten in einer Protokolldatei (Log-Files) gespeichert. Diese Log-Files geben Aufschluss über Ihre IP-Adresse, den Remote Host, die Uhrzeit, den Status und ggf. die übertragene Datenmenge.

Auskunftsrechte

Auf formlosen Antrag erhalten Sie unentgeltlich Auskunft zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, ebenso können Sie die Löschung Ihrer Daten schriftlich oder per eMail jederzeit beantragen.

Datensicherheit

Um einen bestmöglichen Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, verwenden wir insbesondere bei der Übertragung von Text- und Bildinhalten als sicher anerkannte Verschlüsselungsmethoden. Innerhalb der standortbasierten Chats und der privaten Nachrichten, besteht eine sogenannte "SSL"-(Secure Socket Layer) Verbindung zwischen Ihrem Handy und dem Server. Das heißt, dass die entsprechenden Daten verschlüsselt übertragen.

Weitere Informationen über die Erhebung und Verarbeitung von Daten

Rechtliche Maßnahmen

Die personenbezogenen Daten des Nutzers können von der verantwortlichen Stelle zu rechtlichen Zwecken in gerichtlichen Verfahren oder vor möglichen Klagen verwendet werden, die sich daraus ergeben, dass diese Applikation oder die dazugehörigen Dienste nicht ordnungsgemäß genutzt wurden.

Weitere Informationen über die personenbezogenen Daten des Nutzers

Die personenbezogenen Daten des Nutzers können von der verantwortlichen Stelle zu rechtlichen Zwecken in gerichtlichen Verfahren oder vor möglichen Klagen verwendet werden, die sich daraus ergeben, dass diese Applikation oder die dazugehörigen Dienste nicht ordnungsgemäß genutzt wurden.

Neben den in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Informationen kann diese Applikation dem Nutzer Informationen zusenden, die sich auf bestimmte Dienste oder die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten beziehen.

Systemprotokolle und Wartung

Diese Applikation und die Dienste von Drittanbietern können zu Betriebs- und Wartungszwecken Dateien sammeln, die die über diese Applikation stattfindende Interaktion aufzeichnen (Systemprotokolle), oder andere personenbezogene Daten (z. B. IP-Adresse) zu diesem Zweck verwenden.

Nicht in dieser Datenschutzerklärung enthaltene Informationen

Weitere Informationen über die Erhebung oder Verarbeitung von personenbezogenen Daten können jederzeit von der verantwortlichen Stelle über die angegebenen Kontaktangaben angefordert werden.

Rechte von Nutzern

Nutzer sind jederzeit berechtigt zu erfahren, ob ihre personenbezogenen Daten gespeichert wurden, und können die verantwortliche Stelle kontaktieren, um die Inhalte und Herkunft der gespeicherten Daten zu erfahren, ihre Richtigkeit zu überprüfen, ihre Ergänzung, Löschung, Aktualisierung, Berichtigung oder Umwandlung in ein anonymisiertes Format oder die Sperrung rechtswidrig gespeicherter Daten zu verlangen sowie ihre Verarbeitung aus rechtmäßigen Gründen abzulehnen. Entsprechende Anfragen sind an die verantwortliche Stelle unter Verwendung der oben aufgeführten Kontaktangaben zu senden.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Die verantwortliche Stelle behält sich vor, jederzeit Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen, indem sie ihre Nutzer auf dieser Seite entsprechend informiert. Nutzern wird daher nahe gelegt, diese Seite regelmäßig aufzurufen und dabei das am Seitenende angegebene Datum der letzten Änderung zu prüfen. Lehnt ein Nutzer eine Änderung der Datenschutzerklärung ab, so darf er diese Applikation nicht mehr nutzen und kann die verantwortliche Stelle auffordern, seine personenbezogenen Daten zu löschen. Soweit nichts anderes angegeben ist, gilt die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung für alle personenbezogenen Daten, die die verantwortliche Stelle über einen Nutzer gespeichert hat.